Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser zur korrekten Anzeige dieser Webseite.

Ranga Yogeshwar – Künstliche Intelligenz: Perspektiven und Visionen

Im Rahmen der Dienstagabend-Vorlesungsreihe der Fachrichtung Industrial Design spricht der renommierte Deutsche Physiker und Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar über Künstliche Intelligenz.

Sind selbstfahrende Autos sicher? Übernehmen Roboter unsere Arbeitsplätze? Droht uns die totale Überwachung? Künstliche Intelligenz ist auf dem Vormarsch und wird unseren Alltag fundamental verändern. Davon betroffen ist jeder Lebensbereich, beispielsweise Medizin, Arbeit, Mobilität, Wirtschaft oder Kommunikation. Im Rahmen eines Gastvortrages stellt und beantwortet Ranga Yogeshwar die wichtigsten Fragen rund um dieses Thema und zeigt auf, was sich ändern und was reine Utopie bleiben wird.

Dienstag 3. März 2020
17-19 Uhr
Toni-Areal (Turm), ZHAW Hörsaal 6.T47
Eintritt frei

Ranga Yogeshwar – Künstliche Intelligenz: Perspektiven und Visionen